Programm bis Februar 2019

September

 

Mo 10.09.
Literaturgruppe - 17 Uhr
Aktuelle Bücher im Gespräch

 

Freitag, 14.09.18 – Freitagskneipe – 20 Uhr

 

Ihr hattet einen stressigen Tag? Dann lasst ihn hinter euch und bei uns in relaxter und fröhlicher Atmosphäre ausklingen. Ob ihr an der Bar coole Getränke genießt, andere zum Tischkickern herausfordert oder euch einfach vom Leben treiben lassen wollt – ihr seid willkommen!

 

Getränke gibt es vor Ort. Wer etwas Spezielles essen möchte, kann sich über die gleich in Laufnähe befindlichen Imbisse/ Restaurants (italienisch, chinesisch, türkisch, ...) etwas zu essen bestellen. Unser Motto lautet: Entspanne Dich, lass das Steuer los. Trudle durch die Welt, sie ist so schön. -Kurt Tucholsky

 

So 23.09.18

 

Frühstück - 10 Uhr – Reisebericht Yunnan und Tibet

 

Annemarie und Maria haben im Mai 2018 ihre Sehnsuchtsreise gemacht. Sie berichten davon zunächst aus der südwestlichsten Provinz Chinas: Yunnan. Von der Hauptstadt Kunming geht es durch diese bunte und abwechslungsreiche Provinz mit ihren vielfältigen ethnischen Gruppen, Pagoden, Märkten und Landschaften zu den Bergen und Schluchten des Himalayas.

 

Danach führt die Reise nach Tibet. Dort warten unterschiedlichste Eindrücke: So das Sehnsuchtsziel Potala Palast. Aber auch die Welt des Lamaismus mit seinen Klöstern, den Nonnen und Mönchen und den Pilgern zu Ehren von Buddhas Geburtstag. Sie zeigt den Kontrast zwischen der lebhaften Großstadt Lhasa und dem Leben in den Kleinstädten auf dem Land. Die Reise führt durch die großartige Landschaft mit ihren kargen Bergen, über die Hochpässe des Himalayas und zu den heiligen Seen Tibets.

 

Beitrag fürs Frühstück: 9 Euro (Ermäßigung möglich)

 

 

Do 20.09.
Gruppe 55 plus - ca. 18 Uhr*
Frauen ab 55 Jahren treffen sich
* Anfangszeit und Treffpunkt sind variabel

 

 

Sa, 29.09.18

Samstagstreff – 16:00 Uhr- „Schöne Lau“ - Führung am Blautopf

 

»'s leit a Klötzle Blei glei bei Blaubeira - glei bei Blaubeira leit a Klötzle Blei«

 

Nicht nur der große Fels, sondern auch der wundersame und tiefe Blautopf liegt bei Blaubeuren, in dem einst die „Schöne Lau“ mit ihrem Hofstaat residierte und das Lachen lernte. Inzwischen fröhlich und gereift, beehrt sie immer wieder das Städtchen mit einem Besuch und erfreut sich an der Neugierde der Höhlenforscher. „Da bist du ja im Morgenstrahl, mein nie vergessenes Jugendtal.....“ trällert sie vergnügt vor sich hin. Erinnerungen der Wasserfrau „Schöne Lau“ an ihre Zeit der Genesung im Blautopf.

 

Wie und was genau da passiert ist, erzählt die Gästeführerin Barbara Rüd, die auch über die neuste Höhlenforschung und die Geschichte von Blaubeuren bestens Bescheid weiß.

 

Im Anschluss an die Führung (um ca. 18 Uhr) kehren wir in der kleinen Altstadtwirtschaft „Zum Schwanen“ in Blaubeuren ein.

 

Bitte kurze Anmeldung unter frauentreffulm@web.de bis Mittwoch, 26.09.18

 

Oktober

 

 

Fr 05.10.18

 

Freitagskneipe – 19:00 Uhr – Tisch-Kick-Turnier

 

Tooooooooooooor! Im Frauentreff entflammt wieder das Fußballfieber, wenn am Tischkicker um Tore und Punkte gekämpft wird. Wir brauchen euch ALLE als Mitspielerinnen und Fans, damit es wieder ein lustiger, spannender und aufregender Abend wird.

Bitte meldet euch bis 21 März per Mail unter frauentreffulm@web.de als Team oder als Einzelspielerin an. Bei spontan auftretender Spiellust bist du aber auch herzlich willkommen und findest bestimmt noch eine Mitspielerin.

Essen kann bestellt werden.

 

 

Mo 08.10.
Literaturgruppe - 17 Uhr
Aktuelle Bücher im Gespräch

 

 

Sa, 13.10.18

 

Samstagstreff – 18:30 Uhr- Chips, Popcorn und …..?

Lasst euch überraschen, welche laufenden, bunten Bilder wir für euch ausgesucht haben. Es wird lustig, spannend, dramatisch ....?!?

 

Do 25.10.
Gruppe 55 plus - ca. 18 Uhr*
Frauen ab 55 Jahren treffen sich
* Anfangszeit und Treffpunkt sind variabel!
Bitte auf der Homepage informieren.

 

Fr 26.10. bis So 28.10.18

 

Wander-Wochenende im Allgäu

Untergebracht sind wir diesmal bei der Mühlenlili in Wertach/ Ortsteil Pfeiffermühle auf 1000 Meter Höhe in einem kleinen Tal, mit hohen Bergen vor der Haustür.

 

Am Freitagabend stimmen wir uns bei dem gemeinsamen Vesper schon mal auf das Wochenende ein und planen die Tour für den folgenden Tag. Am Samstag Wanderung in Jungholz, Oberjoch oder im Tannheimer Tal – wahlweise auch mit Bergbahnfahrt. Für jede – ob Bergziege oder Genuss-Wandrerin – ist was dabei!

Kosten: 90 Euro (2 x Übernachtung mit Frühstück)

 

Anmeldung unter frauentreffulm@web.de

 

November

 

So 11.11.18

 

Frühstück - 10 Uhr – Erzähl-Cafe mit Young + Queer Ulm

Young and Queer and old Frauentreff - Erzählcafé zum Coming out

 

Junge Lesben fragen nach der ersten großen Liebe. Wie war das denn bei euch, vor 20, 30 oder gar 50 Jahren? „Die Verteufelung und der Ausrottungsgedanke von Homosexuellen im Nationalsozialismus war in meiner Kindheit noch sehr lebendig“, sagt die 70-Jährige. „Ihr habt’s heute gut“ meint sie. Aber wie ist es genau, was erlebt die heute 20-jährige? Sagt sie stolz und glücklich zu den Eltern: „Ich hab mich unsterblich in Marie verliebt - und wandert Hand in Hand durchs Schwabenland?“ Und wie war der Weg der heute 50jährigen?

 

Persönliche Geschichten spannen sich zwischen 1965 und 2018. Gespräche und Fragen zum Coming out verschiedener Generationen. Was ist anders, was doch gleich?

 

Und dann noch die Sache mit dem Feminismus – was meint ihr? Kommt, lauscht und diskutiert mit!

 

Beitrag fürs Frühstück: 9 Euro (Ermäßigung möglich)

 

 

Mo 12.11.
Literaturgruppe - 17 Uhr
Aktuelle Bücher im Gespräch

 

Sa 17.11.18

Programmplenum

 

 

Do 22.11.
Gruppe 55 plus - ca. 18 Uhr*
Frauen ab 55 Jahren treffen sich
* Anfangszeit und Treffpunkt sind variabel!
Bitte auf der Homepage informieren.

 

 

Samstag, 24.11.18

Disko im Charivari

Nach dem Motto "Musik ist Energie, Emotion und Freiheit für den Menschen – egal wie alt er ist“ laden wir zur nächsten Frauendisco ins Charivari ein. Egal ob ihr alte Bekannte treffen wollt, auf der Suche nach neuen Bekanntschaften seid oder einfach nur Lust zum Tanzen habt – schaut vorbei. Von 21 Uhr – 22 Uhr ist Damenwahl beim Standard-Tanz. Ab 22 Uhr bis tief in die Nacht wird unsere DJane One Piece für eine ausgelassene Partystimmung sorgen.

 

Eintritt: 7 Euro

 

Wo: Begegnungsstätte Charivari – Prittwitzstraße / Ecke Stuttgarter Straße in Ulm

 

Dezember

 

So 09.12.18

 

Frühstück - 10 Uhr – „Frauen bewegen Ulm“ - Werkstattgespräch

Frauen bewegen Ulm - Demokratische Teilhabe von Frauen nach 1955

 

Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht eingeführt, vor 50 Jahren brachten die Generation der 68er und die zweite Frauenbewegung die Gesellschaft in Bewegung – auch in Ulm. Die Historikerin Marie-Kristin Hauke, die gerade im Auftrag des Frauenbüros der Stadt Ulm eine Dokumentation über die demokratische Teilhabe von Frauen in Ulm seit den 50er Jahren erstellt, berichtet in einem Werkstattgespräch über ihre Forschungen zur Frauenbewegung der letzten 100 Jahre in unserer Stadt, über Kontinuitäten und Brüche, Aktionen und Initiativen und spannende Frauengeschichten.

Beitrag fürs Frühstück: 9 Euro (Ermäßigung möglich)

 

 

Mo 10.12.
Literaturgruppe - 17 Uhr
Aktuelle Bücher im Gespräch

 

 

Sa, 15.12.18

Samstagstreff – 18:30 Uhr- Jahresabschluss mit Raclette

 

Mittlerweile eine liebgewonnene Tradition: der gemütliche Racletteabend kurz vor Weih-nachten. Wir besorgen Käse, Baguette, Kartoffeln, Getränke - ihr bringt etwas von dem mit, was ihr gerne zum Raclette essen wollt: Schinken, Gürkchen, Oliven, Tomaten …

 

Bitte bis Mittwoch, den 12. Dezember anmelden unter: frauentreffulm@web.de

 

Do 20.12.
Gruppe 55 plus - ca. 18 Uhr*
Frauen ab 55 Jahren treffen sich
* Anfangszeit und Treffpunkt sind variabel!
Bitte auf der Homepage informieren.

 

Januar

 

 

Mo 14.01.
Literaturgruppe - 17 Uhr
Aktuelle Bücher im Gespräch

 

So 27.01.19

Frühstück - 10 Uhr – Vortrag Prof. Dr. Monika Barz

Welche Entwicklungen erlebten Lesben in den letzten 30 Jahren? Von der Schranklesbe zur freien LSBTTIQ-Persönlichkeit. Geschichte der neuen Lesbenbewegung anhand einer individuellen Biographie.

 

Prof. Dr. Monika Barz spricht über Stationen ihres politischen Lebens:

 

- Mitbegründerin der Lesbentagungen 1985 in Bad Boll,

 

- Buchautorin z.B. mit Dr. Herta Leistner; u.a.: „Hättest du gedacht, dass wir so viele sind?“ - Lesben in der Kirche,

 

- Mutige Stimme in der Öffentlichkeit

 

- Gleichstellungspolitisches und lesbisch-feministisches Engagement

 

- Gründungsmitglied beim Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg

 

- Beraterin des Sozialministerium in BaWü beim Aktionsplan „Akzeptanz & gleiche Rechte“

 

- Feministische Aktivistin im Beruf und Ehrenamt

 

Für ihr außergewöhnliches Engagement für gleiche Rechte und Toleranz wurde sie 2017 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet – und sie reichte diese Ehre in der ihr eigenen Art an die gesamte Community weiter! Freuen wir uns auf unsere eigene Geschichte!

 

Beitrag fürs Frühstück: 9 Euro (Ermäßigung möglich)

 

 

Februar

 

Sa 02.02.19

Samstagstreff – 17:00 Uhr- Vollversammlung

 

 

So 17.02.19

Frühstück - 10 Uhr – Führung im Edwin-Scharff-Museum

Ein neuer Blick auf einen altbekannten Künstler

 

Edwin Scharff Plastiken befinden sich nicht nur im Neu-Ulmer Museum, das nach ihm benannt wurde, es stehen auch einige Kunstwerke im öffentlichen Raum. Seine interessante Biografie und seine künstlerische Entwicklung sind es wert, einen genauen Blick darauf zu werfen. Die Führung im Edwin Scharff Museum beleuchtet den Werdegang des Künstlers, der zwei Weltkriege erleben musste, in biografischer und stilistischer Hinsicht. Welche Vorbilder hatte er? Welches Ansehen genoss er in der Kunstszene seiner Zeit?

 

Als Mitorganisatorin der Ständigen Ausstellung Scharff kann Dr. Larissa Ramscheid allen interessierten Frauen ganz besondere Einblicke zu Künstler und Haus erzählen.

 

 

Mo 18.02.
Literaturgruppe - 17 Uhr
Aktuelle Bücher im Gespräch

 

Sonntag, 24.02.19 – Winterwanderung Lonetal

Wir treffen uns um 11 Uhr auf dem Parkplatz des Albgasthof Bären, Riedwiesen 1 in 89182 Bern-stadt. Von dort aus wandern wir gut zwei Stunden durch das schöne Lonetal und kehren am Ende unserer Wanderung im „Bären“ ein. Nach dem Essen kann noch ein “Verdauungs”-Spaziergang gemacht werden.

 

Bitte unter frauentreffulm@web.de anmelden (wegen Platzreservierung im Bären).

 

 

Do 28.02.
Gruppe 55 plus - ca. 18 Uhr*
Frauen ab 55 Jahren treffen sich
* Anfangszeit und Treffpunkt sind variabel!
Bitte auf der Homepage informieren.