Freitag, 24. November ab 20 Uhr

Freitagskneipe - ab 20 Uhr
Relaxen, den Tag ausklingen lassen, andere
Frauen treffen, coole Getränke genießen,
Tischkickern – ihr seid willkommen!
Getränke gibt es - Essen kann bestellt werden

Sonntag, 3. Dezember - 10 Uhr: Bücher, Bücher....

Fünf Frauen aus unserer Literaturgruppe stellen
euch kurz ihr jeweils aktuelles Lieblingsbuch vor
und freuen sich auf eure kontroverse Meinung
– oder auch Zustimmung.

Im zweiten Teil spazieren wir in die Tübinger Wanderbuchhandlung“

die es nur an diesem Sonntag bei
uns gibt. Nicola Poppe, ihres Zeichens Buchhändlerin

im Tübinger Frauenbuchladen,
schleppt für uns unzählige Kisten herbei: alles
ist da, vom Lesbenkrimi über feministische
Sachbücher, Neustes für Herz und Schmerz,
Spirituelles und Klassiker vom Feinsten; und
natürlich auch Kalender, CDs und DVDs.
Unser Wunsch als Frauentreff ist es auch, uns
mit einem so wichtigen Frauenprojekt zu
vernetzen. Der Tübinger Frauenbuchladen
wird von drei Buchhändlerinnen seit über 36
Jahren durch Höhen und Tiefen betrieben
und ist wie der Frauentreff ein wichtiger Ort
für Frauen.